Modul 2 - Modellbauladen

Für den Modellbauladen wurde der unten abgebildete Vollmer-Bausatz verwendet. Die dem Bausatz beiliegende Inneneinrichtung wurde bis auf einen Schreibtisch und die Kassentheke nicht gebraucht. Zum Einsatz kamen diverse Büromöbel von Kibri und selbstgebaute Regale. Die Waren wurden ebenfalls von Hand bemalt und bestehen aus alten SMD-Bauteilen und verschiedenen anderen Materialien, die sich in meiner Sammelbox (die ich für solche Aktionen angelegt habe) befanden.

Die Innenbeleuchtung besteht aus SMD-LEDs, das Blinkmodul für die Warnblinkanlage des LKWs befindet sich im Gebäude.

Das Modul von vorne
Das Modul von vorne mit Ausstellungspavillon auf der linken Seite
Der Ausstellungspavillon
Der Ausstellungspavillon mit einer Concorde, VW-Transporter und Personal beim Einräumen und Einrichten.
Seitenansicht von links
Seitenansicht von links
Das Ladengeschäft
Das Ladengeschäft Die Innenbeleuchtung ist in Betrieb. Im Hintergrund ein LKW mit eingeschalteter Warnblinkanlage.
Einfahrt  zum Parkplatz
Einfahrt zum Parkplatz Sämtliche Beschriftungen und Kennzeichen stammen aus eigener Fertigung.
Seitenansicht von rechts
Seitenansicht von rechts
Details am Gebäude
Details am Gebäude Eine junge Frau unterhält sich mit einem Mann, der sich aus dem Fenster lehnt.
Rückansicht
Rückansicht mit Blick auf den Parkplatz

Auf der nächsten Seite sind die einzelnen Details des Moduls zu sehen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren