Sie sind hier: Startseite » Hellis Showroom

Hellis Showroom

Mein privater Ausstellungsraum

Nun ist er also fertig - mein eigener Ausstellungsraum. Der 30 qm große Raum zeigt den größten Teil der von mir in den vergangenen Jahren gebauten Modelle und Dioramen, hat mittlerweile schon große Resonanz gefunden und ich kann immer wieder Besucher - sowohl Einzelperson als auch kleine Gruppen - begrüßen.

Da einiges schon in der Galerie zu sehen ist, zeige ich hier nur eine Übersicht des gesamten Raums.

Zu einer Besichtigung ist jeder Interessierte herzlich eingeladen! Die Besichtigung ist kostenlos!
Weil sich mein Showroom in einem Ortsteil außerhalb von Bruckmühl befindet, ist es erforderlich, einen Besuchstermin zu vereinbaren.
An Wochenenden und Feiertagen ist selbstverständlich auch ein Besuch möglich. Da es aber davon abhängig ist, ob ich gerade als Aussteller auf einer Veranstaltung teilnehme, möchte ich Sie um eine Terminanfrage bitten.

Ihre Terminanfrage können Sie gerne telefonisch, per Fax, Mail oder über die nachstehend genannte Mailadresse an mich richten.
Sollten Sie mich telefonisch nicht erreichen, hinterlassen Sie bitte (unbedingt) eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter.

Bitte richten Sie Ihre Anfrage mit dem Betreff "Showroom" an: look@hmw-mbs.de

Mit der Eingabe und Absendung Ihrer Daten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Angaben zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage und etwaiger Rückfragen entgegennehmen, zwischenspeichern und auswerten. Sie können dem jederzeit widersprechen (Widerrufsrecht). Siehe auch unsere Datenschutzhinweise

Rundblick

Der Eingangsbereich
Der Eingangsbereich mit der Bohrinsel und der TITANIC im Hintergrund
Die linke Seite
Die linke Seite ist Modellen in den Maßstäben 1:144 bis 1:350 vorbehalten
Flugzeuge in 1:144
Flugzeuge in 1:144 mit den entsprechenden Beschreibungen
Die rechte Seite
Die rechte Seite mit Filmset und verschiedenen Dioramen, Modellen und der "Festung zur Hochzeit". Die Neonröhren der Hauptbeleuchtung sind auf diesem Bild noch ausgeschaltet
An den Wänden
An den Wänden befinden sich Fotogalerien von Kundenprojekten und Beschreibungen verschiedener Modelle.
Die rechte Variationsfläche (VF1)
Die rechte Variationsfläche (VF1) zurzeit mit selbst lackierten SlotCars und den Gebäuden des ARFA-Schulungszentrums, das aus zwei KIBRI-Bausätzen komplett neu gestaltet wurde.

Die "Insel"

Auf der variablen Fläche im Vordergrund
Auf der variablen Fläche im Vordergrund befindet sich zurzeit ein Gewerbegebiet mit Speditionsgebäuden
Das Büro
Das Büro der großen Halle mit selbstgefertigter Einrichtung
Kranverladung
Kranverladung an der Rückseite der großen Speditionshalle.
Kleines Speditionsgebäude
Kleines Speditionsgebäude mit kompletter Inneneinrichtung
Hier hat der Staplerfahrer
Hier hat der Staplerfahrer die abgestellten Blechboxen gerammt und dabei den Karton auf seiner Palette aufgeschlitzt. Nun muss umgeladen werden.
Verladeszene
Verladeszene an der hinteren Rampe
Die vordere Rampe
Die vordere Rampe mit Nahverkehrs-LKW
Der Innenraum
Der Innenraum des kleinen Speditionsgebäudes

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren