Modul 5 - Wohn- und Geschäftshaus

Bei diesem Modul handelt es sich um eine Zwischenplatte von 20 x 20 cm, die zum Ausfüllen von Lücken gedacht ist. In diesem Fall soll es für den leeren Raum in der Kehrschleife für die Straßenbahn eingesetzt werden.

Hier war der Aufwand nicht so groß, da das Geschäftshaus bereits fertig gebaut war und daran nichts verändert werden soll. Einzig die Blumenkästen habe ich mit buntem Flockmaterial "aufgefüllt".

Die Parkplätze sind aus Parkplatzfolien von Busch zugeschnitten, ergänzt wurde das ganze durch Wege, einigen Figuren und der Begrünung. An den Fahrzeugen wurden die Blinker und Lichter bemalt und Kennzeichen angebracht.
Die Arbeitszeit betrug ca. 30 Stunden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren